Das Dorf

Von Freitag dem 03. Juni bis Sonntag den 05. Juni 2022 ist in Arnsbach
Feststimmung angesagt. Das kleine Dorf in Nordhessen feiert sein 777 jähriges Bestehen. Freut euch auf ein großes Programm an diesem Wochenende. Hier wird jeder auf seine Kosten kommen. Ob Party mit DJ Julian am Freitag, dem Show Theater Schreckschuss am Samstag oder mit einem RIESEN Programm den ganzen Sonntag über auf der Festmeile mit vielen Ständen, frisch gebackenen Brot und ahler Wurscht, toller Musik und Tanzvorführungen und einer Kinder Spielstraße. Also… merkt euch schon mal den Termin. Arnsbach freut sich auf euch. Zusammen machen wir ein Festwochenende was

in die Arnsbacher Geschichte eingeht. Bis dahin….

Arnsbach ist ein Dorf der Stadt Borken mit rund 650 Einwohnern im Schwalm-Eder-Kreis in Nordhessen. Es liegt ca. 40 km südlich von Kassel.


Die Gemarkung von Arnsbach erstreckt sich von der Altenburg und dem Kuhberg in das Borkener Becken hinein und besitzt damit eine Grösse von 688 ha. Direkte Nachbarortschaften sind Kleinenglis, Trockenerfurth, Kerstenhausen, Borken und Römersberg. Seit 1974 ist Arnsbach ein Stadtteil der Gemeinde Borken. Näheres zur Geschichte von Arnsbach, können Sie auf der Geschichtsseite finden.


Nicht allzu weit entfernt von Arnsbach ist der Badesee Stockelache, der mittlerweile mit einer Gaststätte, einer Wasserrutsche für Kinder, einem DLRG Haus, Sandstrand und Volleyballfeldern, zu den beliebtesten Badeseen im Schwalm-Eder-Kreis gehört. Es lohnt sich, im Sommer mal vorbeizuschauen.